Loading Loading...
Bier gewinnt – Der Bier-Spieleabend

Bier gewinnt – Der Bier-Spieleabend

Donnerstag 22.11.2018 - Start 20:00

Die Biersommelière Angela Vögtli führt zum ersten Mal das epische Bier-Battle im Madeleine durch.

Gespielt wird in 3-er oder 4er-Teams. Es warten spannende Disziplinen wie Bierstil-Raten, Unnützes Bier-Wissensquiz und vieles mehr auf euch!

Teilnahmegebühr pro Person: CHF 10.– (inkl. 1 Bier)
Anmeldung per Mail an info@beerqueen.ch oder direkt am Event vor Ort.

 Facebook
Live Bang mit Kevin Guerreiro

Live Bang mit Kevin Guerreiro

Donnerstag 22.11.2018 - Start 20:00

TALENTE WELCHE BEGEISTERN – KEVIN GUERREIRO

freier Eintritt - Kollekte

Der gebürtige Portugiese Kevin Guerreiro ist in Küssnacht am Rigi aufgewachsen und nach wie vor dort wohnhaft. Er stand schon früh auf der Bühne, sei es als Musicaldarsteller oder Sänger. Mit einzigartigen Covers und eigenen Songs besingt er nun als Solokünstler das Publikum und begleitet sich auf seiner Gitarre selbst. Seine Musik passt er den Zuhörern an und überrascht mit seiner Bühnenpräsenz und mit Musik aus anderen Jahrzehnten und Stilen.

 Facebook
Soulfoundation mit Jayl Funk

Soulfoundation mit Jayl Funk

Freitag 23.11.2018 - Start 22:00

Bereits zum sechsten Mal gastieren die SF-Allstars im legendären Madeleine Etablissement in Luzern und bringen dabei immer einen Stargast von outta Lucerne oder outta Swissneyland mit.

Dieses Mal ebnen sie den Weg zum ekstatischen Tanzflächen-Erlebnis für einen besonders hochkarätigen DJ- und Producer-Compagnon.

JAYL FUNK ist einer der angesagtesten Poduzenten und Djs der
NuFunk und Funky Breaks Szene. Seit 2008 veröffentlicht er seine Musik und seitdem sorgt er mit Killer releases für Good Groove, Bombastic Jam, Timewarp Music, Breakbeat Paradise Records, MANMADE Records, BIGM Productions, ReSoul Records oder PunchOut Records für Aufmerksamkeit.

Seine DJ Sets sind geprägt von einer Mischung aus NuFunk, Funky Breaks und Disco. Mittlerweile tourt er durch ganz Europa und beschallt Clubs, Bars und Festivals mit seinem einzigartigen
Sound. Er stand bereits schon mit DJ-Schwergewichtern wie
Kraak & Smaak, Nickodemus oder Smoove gemeinsam an den
Decks.

Seit 2008 ist er als Musikproduzent aktiv. Zu dieser Zeit
veröffentlichte er seine erste EP mit dem Titel “WASHED CAR” auf
dem deutschen Underground Label BLEENCHIC Records.
Dadurch erntete er Respekt und Support von führenden
Produzenten und DJs weltweit, wie zum Beispiel Phil Fuldner, Fort
Knox Five oder Flow Dynamics. Es folgte seine zweite
Veröffentlichung auf dem dänischen Label Breakbeat Paradise
Recordings und anschliessend ein weiteres Release auf dem
griechischen Label Timewarp Music. Seine Tracks stürmten die
Charts bei Beatport und Junodownload und somit folgten weitere
Releases und Vinyl Veröffentlichungen bei Manmade Records und
BigM Productions.

Auch seine “DJ freundlichen” Edits fanden sehr grossen Anklang
und wurden, über Europa hinaus, in vielen DJ-Sets und Radio
Stationen supportet. In diesem Zusammenhang gründete er 2011
sein eigenes Digital Label “HONKEY PHONK”. Mit seinen Tracks
auf dem erfolgreichen polnischen Bootleg Label “TRUFUNK”
Records konnte er DJs und Publikum weltweit begeistern und er
stürmte weiterhin die Download Charts bei Beatport und
Junodownload.
Im Laufe der Jahre veröffentlichte Jayl Funk unzählige Releases
und Remixe für führende Labels und Produzenten der NuFunk
Szene, wie zum Beispiel Skeewiff, All Good Funk Alliance,
Minimatic, BadboE oder Basement Freaks.
Doch seine grosse Leidenschaft ist das DJing und dabei widmet er sich stets dem organischen Funk Sound. Fernab vom Mainstream bleibt er mit seinen einzigartigen und abwechslungsreichen DJSets stets seinem Stil treu. Mit anderen Worten: Immer funky, immer groovy, immer tanzbar!
Einfach Jayl Funk.

Zutritt ab 25 Jahren.

 Facebook
Deezl's Choice: X-Darlings

Deezl's Choice: X-Darlings

Samstag 24.11.2018 - Start 20:00

X-DARLINGS - Dead Toy Capital Of The World

Apocalypse Rock

Live im Musiktheater, Eintritt 10.-

Mit verzerrtem Garage-Rock drapiert in schäbigstem Gitarren-Pop klopfen X-DARLINGS — gefrontet von Harry Darling (BITCH QUEENS) und Isabella Eder (DELILAHS) — and deiner Tür um eine wilde und kompromisslose Alternative zu “Alternative” zu bieten.

Was für die zwei als Studio Recording Projekt begann hat sich zur Veröffentlichung Ihres ersten Albums in eine glühende live Band aufgewertet. Der rauhe Bass von Ötz Lanninger rastet mit Sämi Büttiker’s tanzbar hämmernden Drums ein, um mit Harry (Git/Vox) und Isabella (Git/Backing Vox) X-DARLINGS zu bilden, eine Band mit ihren Wurzeln in Zug und Basel.

Ihre debut LP, Dead Toy Capital Of The World — die am 2.11.2018 auf dem Schweizer Ur-Label Lux Noise erscheint — ist eine 9-Track lange Kollektion pumpender Rhythmen, ohrfeigender Gitarren und apokalyptischer Gedanken. Die Platte wurde komplett von Kopf bis Fuss in Harry Darling’s eigenen Lipstick Studios produziert (wer braucht schon Outsourcing oder Tageslicht?), einen Katzensprung von Basel’s grösstem Schlachthof entfernt.

Kein Wunder, dass bei so viel DIY und Studio-Eigenregie irgendwann eine gesunde Weltuntergangsstimmung durch alle Songs wabert und sich auch in den zerstreuten
(...fast...) positiven Momenten der Platte deutlich bemerkbar macht. Wie der Soundtrack zu einem Cyberpunk B-Movie ist Dead Toy Capital Of The World zeitlos und trashig, clever und barbarisch charmant.
Nun sind X-DARLINGS bereit die Apokalypse auf die Bühne zu bringen!

www.x-darlings.com
www.facebook.com/yourxdarlings

 Facebook
Zur Wilden Madeleine

Zur Wilden Madeleine

Samstag 24.11.2018 - Start 22:00

Dj Moneypulation
disko. urban. funk

 Facebook
Live Bang w/ A River Crossing

Live Bang w/ A River Crossing

Donnerstag 29.11.2018 - Start 20:00

Die Luzerner Postrockband definiert sich 2016 neu und erschafft mit ihrer Musik eine Symbiose aus Postrock, Postpunk und Dreampop. A River Crossing verstehen es, Genre Grenzen zu verbinden. Stoisch, auftürmend, episch. Die Band vereint langjährige musikalische Erfahrung. Zu den Highlights der Bandgeschichte zählen Konzerte mit musikalischen Vorbildern wie This Town Need Guns, Mutiny On The Bounty, Moving Mountains oder Nordic Giants. Ihren musikalischen Entwicklungsprozess lässt sich auf den EPs "Explore The Distant Land" (2009), "The Whale Demo" (2012) und "The Vulture EP" (2014) verfolgen. Mit neuen Songs vom aktuellen Album "Sediment" (2017) im Gepäck, aufgenommen unter der Regie von Dave Hofmann in den Soma Studios Zofingen, bescheren sie euch einen Konzertabend der anderen Art.

www.arivercrossing.com
www.mx3.ch/arivercrossing
www.arivercrossing.bandcamp.com

 Facebook
Johannes Dullin – «Komm und bring einen Freund mit!»

Johannes Dullin – «Komm und bring einen Freund mit!»

Donnerstag 29.11.2018 - Start 20:15

Comedy im Madeleine präsentiert:

Johannes Dullin
«Komm und bring einen Freund mit!»

Johannes Dullins Komik ist absurd, albern, postmodern und überhaupt nicht vorhersehbar. Das Publikum lacht und weiss oft gar nicht warum. Er potenziert mit seinem eindringlichen Schalk das Absurde bis ins Unendliche, und auch die grössten Albernheiten bekommen bei ihm eine existentielle Kraft.

Mit «Komm und bring einen Freund mit!» lädt der brachiale Poet an einen Ort ein, an dem das Profane mit dem Tiefgründigen Pingpong spielt, während die Vernunft gefesselt unterm Tisch liegt.

Pressestimmen:

«Bloody brilliant!»
Broadway Baby, UK

«Johannes Dullin ist in seiner Kunst ein ernst zu nehmender Schelm.»
Neues Deutschland

«Ganz heiss vor Lachkrampf.»
Der Bund

«Eine Sternstunde des Dadaismus und eine echte Entdeckung.»
Der Tagesspiegel

*******************************
Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:15 Uhr
Ende (ca.): 22:30 Uhr

 Facebook
Good Vibrations

Good Vibrations

Freitag 30.11.2018 - Start 20:00

Dedication to House Music

Musiktheater: Reto M | Deux M | Dj Lu
Beiz: Funky Mäsi

eine Nacht zum in Erinnerungen schwelgen.

Ab 25 Jahren

 Facebook
Jam Bang w/Michael Paiste & Friends

Jam Bang w/Michael Paiste & Friends

Donnerstag 06.12.2018 - Start 20:00

Jam Session mit Blues, Funk, & Soul
All are welcome!!

Michael Paiste - der Cymbal-Meister himself verfügt über ein enormes musikalisches Wissen und führt mit viel Charme und Tiefgründigkeit durch einen interessanten Jam-Abend.

Live Bang heisst dein neuer Donnerstag-Abend im schönen Madeleine Etablissement. Live Musik aus der Region, ob Neuentdeckungen oder altbekannte Formationen. Live Bang ist die Kühne Bühne für Luzerner Bands, Fans, Livefreaks oder stille Geniesser und sorgt für zuckende Beine, kollektives Headbangen oder auch mal einfach ein gemütliches beisammen sein.

 Facebook
Live Bang mit Dave Bennett

Live Bang mit Dave Bennett

Donnerstag 13.12.2018 - Start 20:00

freier Eintritt - Kollekte

Singer-Songwriter, Rock/Pop, Alternative Rock

2014 war der Beginn des musikalischen Weges für Dave Bennett. Die EP “Learned To Live”, die vom luzerner Musiker Henrik Belden produziert wurde, erschien.
Nach 3 Jahren als Solokünstler, ist Dave Bennett mittlerweile mit Band unterwegs. Zusammen mit Jan Bachmann (Drums, Backings), Nico Stettler (Guitar, Backings) und Claudio Berger (Bass) schlagen sie zusammen neue Wege ein.

Bei uns im Madeleine spielt er jedoch Solo.


facebook.com/davebennettmusic
soundcloud.com/davebennettmusic
www.davebennettmusic.com

 Facebook
Who is the King?

Who is the King?

Freitag 14.12.2018 - Start 20:00

Theatersport mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi.
--
Ob Bergler oder Chanel-Tussi, Banker oder hinterlistige Mörderin, Rennfahrer oder Dressur-Reiterin, Macho oder biedere Tante – sie schlüpfen in jede noch so schräge Rolle. Mit Humor, Charme und unbezähmbarem Mundwerk wickelt OhneWiederholung das Publikum ruckzuck um den Finger.

Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

 Facebook
Live Bang w/ Bikini Showers

Live Bang w/ Bikini Showers

Donnerstag 20.12.2018 - Start 20:00

freier Eintritt - Kollekte

Sanfte elektronische Sounds und dazu eine zarte Stimme, das sind Bikini Showers. Ihr Gemisch aus Dream Pop und Electronica haben sie jetzt auf eine EP mit vier Tracks gebracht, die ab sofort gestreamt oder runtergeladen werden kann

www.bikinishowers.party

 Facebook
INDIE ROCK / Madeleine Luzern

INDIE ROCK / Madeleine Luzern

Freitag 21.12.2018 - Start 22:00

Wir tanzen die ganze Nacht zur Musik von:

The Strokes, The Kooks, alt-J, The War on Drugs, The Black Keys, The XX, Faber, Arctic Monkeys, Foals, The Neighbourhood, Babyshambles, The Lumineers, Phoenix, Crimer, Portugal. The Man, Kasabian, Future Islands, Blur, Von Wegen Lisbeth, Franz Ferdinand, The Libertines, The Wombats, Cage the Elephant, The Smiths & co.

Andy (INDIE ROCK / Exil Zürich) / all night long

freier eintritt - ab 25 Jahren


Regel Nr 1:
sei en vorbild denn unsere Prinzessinnen sind kein freiwild
Freier Eintritt - ab 25 Jahren
www.lamadeleine.ch

 Facebook
Jam Bang w/Michael Paiste & Friends

Jam Bang w/Michael Paiste & Friends

Donnerstag 03.01.2019 - Start 20:00

Jam Session mit Blues, Funk, & Soul
All are welcome!!

Michael Paiste - der Cymbal-Meister himself verfügt über ein enormes musikalisches Wissen und führt mit viel Charme und Tiefgründigkeit durch einen interessanten Jam-Abend.

Live Bang heisst dein neuer Donnerstag-Abend im schönen Madeleine Etablissement. Live Musik aus der Region, ob Neuentdeckungen oder altbekannte Formationen. Live Bang ist die Kühne Bühne für Luzerner Bands, Fans, Livefreaks oder stille Geniesser und sorgt für zuckende Beine, kollektives Headbangen oder auch mal einfach ein gemütliches beisammen sein.

 Facebook
Who is the King?

Who is the King?

Freitag 11.01.2019 - Start 20:00

Das Improtheater OhneWiederholung mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

Eintritt: chf 20/15

// Reservation: www.ohnewiederholung.ch

 Facebook
Live Bang mit Ruben Gerritz

Live Bang mit Ruben Gerritz

Donnerstag 24.01.2019 - Start 20:00

freier Eintritt - Kollekte

Ruben Gerritz, Singer - Songwriter aus Kapstadt, setzt mit Einflüssen aus seiner Heimat Südafrika musikalische Akzente und kreiert damit neue Indie-Rock und Pop Vibes.

Zusammen mit seinem Ursprung im Funk entsteht somit ein neuer Mix der Genres welcher regelmässig ganze Locations zum Tanzen bringt. Durch seine Kreativität und sein feines Gespür für Musik sind nicht nur seine eigenen Songs entstanden, sondern auch einzigartige Coverversionen aus allen Ecken der Musikwelt.
Ruben Gerritz überrascht jedoch nicht nur mit seiner unverwechselbaren Stimme, sondern fesselt den Zuhörer auch mit seinem aussergewöhnlichen Gitarrenspiel, wobei man erleben kann, wie ein Sänger Eins wird mit seinem Instrument. Gemeinsam mit seiner Band sorgt er für einen unvergesslichen musikalischen Abend der noch auf dem Heimweg im Ohr nachhallt.

 Facebook
Joël von Mutzenbecher -

Joël von Mutzenbecher - "Halbidiot"

Donnerstag 07.02.2019 - Start 20:15

Joël von Mutzenbecher - Halbidiot (letzte Show in Luzern!)

Support: Cenk Korkmaz

Tickets: https://bit.ly/2rYziNc

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

Sie alle kennen mindestens einen Halbidioten in Ihrem Umfeld. Sie lauern überall. Man liebt und hasst sie gleichzeitig. Sie verkörpern Zuneigung und Fremdscham in einer Person. Joël von Mutzenbecher gehört zu dieser Spezies.

Das «Multitalent der Unterhaltung» (Basler Zeitung) gewann unter anderem den «Swiss Comedy Award» Publikumspreis 2015 und ist mittlerweile in Deutschland bei «Die Comedy Show» (ProSieben) oder dem legendären «Quatsch Comedy Club» (Sky 1) zu sehen. Trotz all diesen Erfolgen schafft es Joël seinen Status als Halbidiot täglich zu pflegen und zu leben.

Mit der Erkenntnis, dass er nicht alleine ist, möchte Joël nun in seinem dritten Schweizer Stand-Up-Programm sein Innerstes nach aussen kehren. Nach dem Besuch dieser Show erkennen Sie vielleicht in sich selber auch einen Halbidioten. Wenn nicht, haben Sie sich wenigstens einen Abend lang über einen Halbidioten bestens unterhalten und/oder fremdgeschämt.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:15 Uhr
Ende (ca.): 22:30 Uhr

 Facebook
Who is the King?

Who is the King?

Freitag 08.02.2019 - Start 20:00

Das Improtheater OhneWiederholung mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

Eintritt: chf 20/15

// Reservation: www.ohnewiederholung.ch

 Facebook
Live Bang mit Johnny & The Rocketboy

Live Bang mit Johnny & The Rocketboy

Donnerstag 21.02.2019 - Start 20:00

Live Bäng heisst dein neuer Donnerstag Abend.
Live Musik aus der Region, ob neuenteckungen oder altbekannte Formationen. Live Bäng ist die Kühne Bühne für Luzerner Bands, Fans, Livefreaks oder stille Geniesser und sorgt für zuckende Beine, kollektives Headbangen oder auch mal einfach ein gemütliches beisammensein untermalt von den melodischen klängen eines songwriters.

World, Gypsy-Jazz und eine Prise Verrücktheit

Das Zwei-Mann-Orchester «Johnny & The Rocketboy» fliegt durch Raum und Zeit. Mit bekannten und unbekannten Liedern zaubern und besingen sie Sonne, Mond und Sterne.
Als Kern der Gruppen «Extrafish» und «Vendredi Soir Swing» sowie weiteren gemeinsamen Projekten verbindet die beiden Saitenkünstler eine langjährige und intensive Zusammenarbeit und Freundschaft. Gespielt werden nebst Eigenkompositionen eine Hand voll Lieblingslieder – reduziert auf ihre Essenz und vom Duo neu bekleidet.

Valentin Baumgartner: Gitarre, Gesang, Oud
Jonas Künzli: Kontrabass, Gesang

https://www.facebook.com/johnnyandtherocketboy/

 Facebook
Deezl's choice: Son Cesano

Deezl's choice: Son Cesano

Freitag 22.02.2019 - Start 20:00

Musiktheater
Eintritt 10.-

Deezl’s Choice ist eine Konzert-Reihe im Madeleine. Ausgelesene Bands und Sounds aus den legendären Foolpark Studios in Luzern, welche die Handschrift des Produzenten Deezl Imhof tragen.

REAL ROCK’N’ROLL, FOR REAL PEOPLE!

Angefixt von Colour Haze, The Machine, Causa Sui, Rotor, Miava und Konsorten aus der Psychedelic-, Neokraut-, Postrockszene entschlossen sich vier fesche Innerschwyzer Burschen, selbst Instrumente in die Hand zu nehmen, um eigene abgedrehte Rhythmen und psychedelische Traumlandschaften zu erschaffen.
Was im Herbst 2015 mit unkoordiniertem Jam-Gedudel begann, nahm mit zunehmender Seriosität allmählich eine schemenhafte Form an. Es entstand ein leckeres Süppchen aus verschiedenen Stilelementen, charakterisiert durch instrumentalen, teils sphärischen, teils brachialen Fuzz-Sound. Heavy Psychedelic Sud Rock ward geboren.

Webseite:
https://www.facebook.com/SonCesanoBand/
https://soncesano.bandcamp.com/

 Facebook
Who is the King?

Who is the King?

Freitag 08.03.2019 - Start 20:00

Das Improtheater OhneWiederholung mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

Eintritt: chf 20/15

// Reservation: www.ohnewiederholung.ch

 Facebook
Improcomedy

Improcomedy

Freitag 12.04.2019 - Start 20:00

Das Improtheater OhneWiederholung mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

Eintritt: chf 20/15

// Reservation: www.ohnewiederholung.ch

 Facebook
Improcomedy

Improcomedy

Freitag 10.05.2019 - Start 20:00

Das Improtheater OhneWiederholung mit Rachel Röthlin und Lars Bianchi sind alles, nur eines nie: sprachlos. Die Zwei lieben das spontane, risikoreiche Spiel, ganz nach dem Motto: no risk, no fun! Denn jede Vorstellung ist improvisiert, einmalig, immer eine Uraufführung – eben ohne Wiederholung.

Eintritt: chf 20/15

// Reservation: www.ohnewiederholung.ch

 Facebook